Auf Tuchfühlung mit dem Rebozo
mit Mirjam de Keijzer

Ausschreibung für das Rebozo Grund- und Aufbau-Seminar 2022

Wir freuen uns sehr, dass wir Mirjam de Keijzer für dieses Seminar bei uns gewinnen konnten. Mirjam ist Geburtsvorbereiterin, Doula und DIE Rebozo-Trainerin in Europa. Ihr und Thea van Tuyl verdanken wir, dass Rebozo im europäischen Raum bekannt geworden ist.

Mit dem Rebozo findet eine bewährte uralte Hebammen-Tradition aus Mexiko und Guatemala langsam ihren Weg nach Europa und ist bei unseren niederländischen Nachbarinnen schon fester Bestandteil in der Geburtsvorbereitung.

Das Rebozo-Tuch - ein Alleskönner

Das Rebozo-Tuch ist ein wunderbarer Alleskönner. Es findet seinen Einsatz bei Schwangerschafts-beschwerden, zur Entlastung des unteren Rückens, um die Kindslage zu verändern – die sogenannte 'Manteada' –, um während der Geburt die Wellen (Kontraktionen) anzuregen oder die Geburtsposi­tionen zu unterstützen. Im frühen Wochenbett hilft es zur Stabilisierung und mit der 'Cerrada', einem "Abschlussritual", wieder zu sich selbst zu finden.

Beruhigen und Massieren

Mit der Rebozo Technik kann man wiegen, beruhigen, massieren, das Gefühl von Schutz und umsorgt sein vermitteln. Sie gibt Halt, fördert die Bindung, unterstützt im Entspannen und Loslassen. Bei Kindern eingesetzt, schenkt sie ihnen Sicherheit und Geborgenheit. Ebenso kann es zur sanften Körpermassage für Nicht-Schwangere, ganz besonders bei älteren Menschen oder in der Körper­therapie angewandt werden.

Das Seminar richtet sich an HypnoBirthing Kursleiterinnen, Hebammen, Doulas, Physio- und KörpertherapeutInnen, im Geburtsfeld oder in der Seniorenarbeit tätige oder interessierte Frauen.

Mutter im Rebozo Tuch um den Bauch

Seminar-Leitung

Mirjam de Keijzer

Mehr zu Mirjam auf Ihrer Website unter www.rebozo.nl

Termin

8. bis 9. Oktober 2022

Seminarzeiten

Samstag: 09:30 - 17:30 Uhr*
Sonntag: 09:00 - 17:00 Uhr*
(* inkl. Kaffee- und Mittagspausen)

Preis

€ 360,00

Hinweis: Der Betrag ist umsatzsteuerfrei als berufliche Bildungsmaßnahme nach §4 Nr. 21a) bb) UStG.

Seminarort

Dreher-Haus
Max-Roth-Straße 14
76571 Gaggenau-Ottenau
Es befindet sich ein großer Parkplatz vor dem Haus.

Ihre Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular auf unserer Website an. Wir schicken Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine Rechnung zur Überweisung der Seminargebühr. Erst nach Eingang Ihrer Anmeldung sowie der Überweisung der Seminargebühr ist der Platz für Sie fest reserviert.
Es ist nur eine begrenzte Zahl an Teilnehmerinnen möglich.

Rücktrittmodalitäten

Bei Rücktritt bzw. Stornierung nach Anmeldung entstehen folgende Kosten:

Stornierungen sind nur in schriftlicher Form gültig. Sollte das Seminar von Seiten des Veranstalters abgesagt werden, so werden evtl. bereits entrichtete Beträge zurückerstattet. Weitere Forderungen können nicht geltend gemacht werden.

Weitere Informationen zu Teilnahme- und Geschäftbedingungen

Alle weiteren wichtigen Vertragsdetails finden Sie in unseren Teilnahme- und Geschäftbedingungen.